Gitarren-Unterricht

"Ich will Gitarre spielen!"

Die Gitarre ist nach wie vor für Jung und Alt eines der beliebtesten Intrumente.

Egal, ob Konzert-, Western- oder E-Gitarre. Bei uns lernt der Schüler sein Instrument von Grund auf kennen, es zu pflegen, zu stimmen, und natürlich auch zu spielen.

Auch beim Kauf einer Gitarre stehen wir beratend zur Seite, denn Gitarre ist nicht gleich Gitarre. Gerade bei Kindern ist die Wahl des geeigneten Instrumentes mit entscheidend für den Lernerfolg.

Gitarre spielen erlernt man bei uns sowohl im Einzelunterricht als auch im Gruppenunterricht. Dabei verwenden wir die Gitarrenschulen, die jeweils individuell am besten auf die Wünsche des jeweiligen Schülers bzw. der Gruppe eingehen. Zusätzlich können wir auf eine große Menge selbst erstellter bzw. arrangierter Songs für die Unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen zurück greifen.

Neben dem praktischen Unterricht werden auch umfangreiche Kenntnisse in Theorie vermittelt.

Zur Liedbegleitung eignet sich sowohl die Konzertgitarre als auch die Westerngitarre. Bob Dylan, die Beatles u. v. m. haben zu diesem Zweck ideale Lieder komponiert. Tausende von Liedern aus unserem Archiv warten nur darauf, von den Schülern gespielt zu werden, individuell für Jeden ist etwas dabei. Und sollten wir ein Lied 'mal nicht haben, finden wir es im Internet oder arrangieren es selbst.

Auch kann man beides, Konzertgitarre und Liedbegleitung sinnvoll miteinander kombinieren, was besonders für Schüler interessant ist, die sich noch nicht auf eine bestimmte Richtung festlegen wollen oder können.

Bei der E-Gitarre kommt Unterrichtsmaterial wie Gitarrenschulen von Peter Bursch, FastTrack, Andreas Scheinhütte sowie Schulen der Berklee University von William G. Leavitt zum Einsatz. Aber das ist nur der Anfang.

Wie wär's denn mit "School of Rock", "Nirvana", "Santana", "Metallica", "Green Day" oder "Deep Purple" etc.?

So etwas wollen die jungen Gitarristen heute spielen. Auch Power-Chords, Riffs, Metal-Licks, u.v.m. kommen bei uns nicht zu kurz.

Wieviel Zeit für Theorie verwendet werden soll, bestimmt jeder Schüler selbst.